Direkt zum Inhalt springen

Evang. Kirche

Evang. Kirche

Evangelisch-Reformierte Talkirche Ursern

evangelisch-reformierte Talkirche UrsernDie am 12. Dezember 1915 eingeweihte Kirche in Andermatt wurde unter Mithilfe des Militärs errichtet. Spenden der Gotthardbesatzung und andere Gönner sowie die damals grösste schweizerische Konfirmandengabe halfen das "Soldatenkirchlein" zu bauen. Die Umfassungsmauer aus Bruchstein stammt aus dem Jahre 1923.

1938 erhielt die Kirche eine zweite Glocke im neuen Dachreiter. Das anmutig runde Kirchenfenster in der Apsis zeigt einen vertrauend-betenden Engel im unerschaffenen Licht Gottes. Eine grösstenteils von Zürcher Kirchgemeinden gespendete Strassburger-Orgel wurde 1968 eingeweiht. Nach Aussen- und Innenrenovationen 1975 und 1995 wurde 2002 der Turm saniert und der Wetterhahn neu vergoldet.

Evangelisch-Reformiertes Pfarramt

www.kirchgemeinde-uri.ch